Categories
Repression Solidarität

Filmvorführung am 23.11. zum Auftakt der Rondenbarg-Prozesse

Zum Auftakt der Massenprozesse zu den G20-Protesten am Rondenbarg zeigen wir im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Gemeinschaftlicher Widerstand“, am Montag den 23.11 um 19:00 den Film „Hamburger Gitter“ über Jitsi.
Link zur Filmvorführung https://vc.autistici.org/GemeinschaftlicherWiderstandFilm-HG
Am Freitag den 27.11. rufen dann unsere Münchner Genoss*innen zu einer Demonstration gegen die G20-Repression auf.

Getroffen hat es Einzelne – doch gemeint sind wir alle!

Categories
Antifa Repression Solidarität

Hausdurchsuchung bei Augsburger Genossen

Bei einem Genossen der Antifaschistischen Jugen Augsburg fand vor kurzem eine völlig überzogenen Hausdurchsuchung statt.
Wir solidarisieren uns mit unserem Genossen und veröffentlichen hiermit den Text der AJA:
Categories
Antimilitarismus Arbeitskampf Frauenkampf Internationalismus Solidarität

#Nicht auf unserem Rücken! Kundgebung 07.11. Theresienstraße

#Nicht auf unserem Rücken! Als Klasse gegen ihre Krise kämpfen.

 

Wir veranstalten am Samstag den 07.11. unter dem Motto des bundesweiten Bündnisses #NichtAufUnseremRücken, von 9-11 eine Kundgebung in der Theresienstraße.

Categories
Antifa Repression Solidarität

Oberpfalz Entnazifizieren – Unsere Solidarität gegen ihre Repression

Anbei teilen wir das Statement unserer Genoss*innen von der Sozialrevolutionären Aktion Regensburg:

Categories
Frauenkampf

Kundgebung zum Safe Abortion Day am 28.09.

Noch immer ist es für Frauen* weltweit schwer selbst über ihren Körper zu bestimmen. Schwangere Frauen, die sich aus den verschiedensten Gründen dagegen entscheiden ein Kind zu bekommen, können auch hier nicht ohne weiteres Abtreiben. Es ist sozial geächtet, man bekommt von allen Seiten Vorwürfe, und bevor man nicht x Termine innerhalb bestimmter Fristen wahrgenommen hat, bei dem einer die Entscheidung ausgeredet werden soll, diesen ohnehin nicht leichtfertigen Eingriff vornehmen lassen.

Wir sind der Auffassung dass das Recht für Frauen* über den eigenen Körper zu bestimmen zu können unabdingbar ist, und erkämpft werden muss. Denn insofern Abtreibungen kriminalisiert werden und derartige Eingriffe in der Illegalität durchgeführt werden bedeutet das im schlimmsten Fall den Tod der Schwangeren, unsterile Instrumente, oder sogar Kleiderhaken sind Stichworte.

Kommt deshalb zur Kundgebung am Xaver Mayer am Montag den 28.09. um 18:00

Selbstbestimmung erkämpfen, Weg mit dem Paragraph 219!

Categories
Antimilitarismus Arbeitskampf Frauenkampf Internationalismus Solidarität

#NichtAufUnseremRücken – Kundgebung 01.08. Münster Vorplatz

#NichtAufUnseremRücken – Die Reichen sollen die Krise bezahlen!

Wir veranstalten am Samstag den 01.08. unter dem Motto des bundesweiten Bündnisses #NichtAufUnseremRücken, von 10-16 eine Kundgebung auf dem Münster Vorplatz.

Stellenabbau, Kurzarbeit, stagnierende Löhne und Betriebsschließungen: Längst hat sich die Corona-Krise in eine schwere Wirtschaftskrise gewandelt. Die Lösung der Regierung zeigt wo die Prioritäten liegen: Milliarden für Konzerne, damit die weiter Dividenden an die Aktionäre ausschütten können, während gleichzeitig darüber diskutiert wird den Mindestlohn zu senken und die Arbeitszeiten zu erhöhen. Die Rechnung für das 1,2-Billionen-Euro-Paket wird der Staat am Ende den ArbeiterInnen präsentieren wollen. Wir sagen: Nicht auf unserem Rücken! Es ist Zeit, dass wir uns wehren! Die Reichen sollen die Krise bezahlen!

Categories
Antifa Solidarität

Genossin hinterrücks angegriffen Kundgebung Antifa in die Offensive am 19.07.

Antifa in die Offensive – Solidarität mit Steffi – Kundgebung am 19.07.

Aufgrund des rechtsradikalen Angriffs auf unsere Genossin, Stefanie Kirchner, werden wir uns am Sonnatg den 19.07. um 14:00 auf dem Rathausplatz versammeln. Zeigt euch solidarisch und erscheint zahlreich.

Am Sonntag, den 28.06 wurde die Genossin, Gewerkschafterin und Bezirkstagstagsrätin der Partei DIE LINKE, Stefanie Kirchner hinterrücks beim Spazieren attackiert und stranguliert.
Ebenfalls war die Person mit einem Messer bewaffnet und äußerte folgende Worte: „Scheiß Linke“.

Categories
Internationalismus Solidarität

Redebeitrag auf der Freiheit für Kurdistan Kundgebung

Anbei unser Redebeitrag von der Freiheit für Kurdistan Kundgebung. Wir wollten mit dieser Kundgebung auf den völkerrechtswiedrigen Angriffskrieg des türkischen Palastregimes (momentan auf Gebiete in Südkurdistan) aufmerksam machen.

Categories
Antimilitarismus Internationalismus Solidarität

Nachbericht zur Freiheit für Kurdistan Kundgebung

Am Freitag, den 26. Juni kamen ca. 40 Personen zu einer Kundgebung am Ingolstädter Theaterplatz zusammen, um auf die Ereignisse in Kurdistan hinzuweisen.

Categories
Antifa Frauenkampf

Nachbericht zur Kundgebung „Solidarisch gegen Antifeminismus & Queerfeindlichkeit“

Am vergangenen Wochenende sollte in Ingolstadt der Kongress „Freude am Glauben 2020“ vom „Forum deutscher Katholiken“ stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie und den Maßnahmen dagegen musste der Kongress abgesagt werden, weil es den Verantwortlichen nicht möglich war, die Auflagen einzuhalten.